Pandemie

Pandemie · 08. Mai 2020
Hoffentlich! Wie sich die Pandemie in Deutschland nach den Lockerungsmaßnahmen verhält ...
Pandemie · 28. April 2020
Ein Interview in der Zeit.
Pandemie · 21. April 2020
Der Wunsch nach einer baldigen Rückkehr zur Normalität ist zwar verständlich aber in meinen Augen auf absehbare Zeit unerfüllbar. Und an Wünschen, die unerfüllbar sind, sollte man seine Kräfte nicht abarbeiten. Vielmehr geht es doch darum, die neue Realität als neue Normalität zu erkennen, zu akzeptieren und das Leben daran auszurichten. Es wird kein altgewohntes Leben nach der Krise mehr geben. Alles bleibt anders. Vielleicht nicht so extrem und geballt wie augenblicklich mit...
Pandemie · 21. April 2020
... zeigt dieser Bericht in der Zeit.
Pandemie · 27. März 2020
Wie sich die Pandemie in Deutschland ausbreitet. Ein Bericht in der Zeit.
Pandemie · 25. März 2020
... hält sich an die neuen Regeln des Kontaktverbotes. Wieso auch nicht. Einer fährt, einer - und nicht wie sonst zwei - holen die Tonnen an den Wagen heran und kippt diese aus. Banale Beobachtung.
Pandemie · 25. März 2020
Schande über uns, daß wir erst jetzt beginnen, helfende Berufe zu schätzen. Plötzlich wird von deren ´Systemrelevanz´ gesprochen. Doch: wie drückt sich das für diese Menschen in Zahlen aus? Friedrich Nietzsche hat einmal gesschrieben: ´Durch das Schätzen erst giebt es Werth´. Wenn das Gehalt einer Krankenschwester unserer Wertschätzung entspricht, dann scheint uns deren Leistung doch nicht sonderlich wertvoll zu sein.
Pandemie · 22. März 2020
„Das ganze Unglück der Menschen rührt aus einem einzigen Umstand her, nämlich, dass sie nicht ruhig in einem Zimmer bleiben können.
" Blaise Pascal (1623-1662)
Pandemie · 22. März 2020
Auf der Basis der aktuelle Zahlen zu Neuinfektionen hier meine angepaßte Prognose. Offenbar greifen die Maßnahmen, die eine zu rasche Ausbreitung verhindern sollen. Dennoch ist noch nicht sicher, ob die exponentielle Entwicklung gestoppt wurde. Daher kommt diese Prognose auf über 900.000 Infektionen bis zum 1. Mai, von denen rund 200.000 auf die eine oder andere Weise überstanden sein sollten. Netto verbleiben dann also fast 700.000 Infektionen. Geht man von der absoluten Zahl der...

Pandemie · 19. März 2020
... für Deutschland und die Welt. Daß es mein Beruf mit sich bringt, Prognosen künftiger Entwicklungen zu stellen, das empfinde ich in diesen Tagen als große Last. Wenngleich es meiner Natur entspricht, voraus zu schauen. Denn ich mag keine Überraschungen. Die Kanzlerin hat es in ihrer Fernsehansprache dieser Tage auf ihre Art politisch korrekt verpackt. Die kommenden Monate werden eine gewaltige Herausforderung für unser Land und seine Menschen. Und die kommenden Tage und Wochen werden...

Mehr anzeigen